Sie sind hier: Aktuelles »  19.09.2008 - Eignungstest des Landesverbands bestanden

Kontakt Ortsverein

DRK Ortsverein Kreuztal e.V.
Gerberstraße 23b
57223 Kreuztal

Telefon: 02732/86845
Telefax: 02732/582936

Info[at]DRK-Kreuztal[dot]de

Alle Ansprechpartner...

Folgen Sie dem DRK-Kreuztal

19.09.2008 - Eignungstest des Landesverbands bestanden

Zum ersten Mal seit der Gründung im Jahr 1999 konnte die DRK-Rettungshundestaffel Kreuztal am vergangenen Wochenende einen Rettungshunde-Eignungstest auf Landesverbandebene durchführen.

Auf dem Gelände des Vereins für Deutsche Schäferhunde auf dem Siegener Lindenberg, wo die DRK-Hundestaffel regelmäßig trainiert, trafen sich zwölf Hundehalter mit ihren Rettungshund-Anwärtern, um sie den Prüferinnen vorzustellen. Die erfahrenen Rettungshundausbilderinnen Sabine Schroller und Heike Tibora vom DRK Meschede waren nach Siegen gekommen und testeten die Hunde einzeln auf ihre Verträglichkeit, ihren Spieltrieb, ihr Sozialverhalten und ihre Unerschrockenheit.Im Laufe der verschiedenen Tests galt es für die jungen Hunde, sich unerschrocken bei Umweltgeräuschen und gegenüber Menschen zu zeigen, Fremden gegenüber offen und freundlich zu sein und auch anderen Hunden gegenüber keine Aggressionen zu zeigen. Beim überwinden einfacher Hindernisse kam es nicht auf Perfektion an, sondern hier soll der Hund nur zeigen, dass er bereit ist, auch ungewöhnliche Aufgaben anzugehen. Da die Rettungshundausbildung auf den Spieltrieb des Hundes aufbaut – zur Belohnung für eine gefundene Person gibt es immer das Lieblingsspielzeug für den Hund – wird im Eignungstest viel Wert auf den ausgeprägten Spieltrieb gelegt. Somit hatten alle Hunde auch jede Menge Spaß am Test. Zum Abschluss musste dann jeder Hund zeigen, dass er die Anlage zum suchen hat. Hierzu hat sich der jeweilige Hundeführer versteckt, und der Hund sollte ihn suchen. Alle zwölf vorgestellten Hunde konnten am Ende des Tages stolz ihre Bescheinigung vorzeigen: Eignungstest zum DRK-Rettungshund bestanden! Jetzt beginnt die rund zwei Jahre dauernde Ausbildung, an deren Ende die Einsatzprüfung steht. Folgende Hundeführer der DRK-Rettungshundestaffel Kreuztal stellten ihre auszubildenden Rettungshunde erfolgreich im Eignungstest vor: Uwe Wagener mit Veit, Susanna Gerhard mit Blue, Kerstin Gerhard mit Maverick, Monika Münker mit Mara, Andreas von Bülow mit Luki-Chester, Günter Scheid mit Falko, Sebastian Kiel mit Sam und Jürgen Gerbershagen mit Emil. Vier weitere Teams waren vom DRK Kassel-Kaufungen nach Siegen zum Eignungstest angereist, auch sie haben alle bestanden.

19. Januar 2011 12:26 Uhr. Alter: 8 Jahre