Sie sind hier: Aktuelles » 29.12.2006 - 144 Blutspender in Osthelden

Kontakt Ortsverein

DRK Ortsverein Kreuztal e.V.
Gerberstraße 23b
57223 Kreuztal

Telefon: 02732/86845
Telefax: 02732/582936

Info[at]DRK-Kreuztal[dot]de

Alle Ansprechpartner...

Folgen Sie dem DRK-Kreuztal

29.12.2006 - 144 Blutspender in Osthelden

Im Jahr 2006 folgten 487 Blutspender dem Aufruf des DRK und kamen zur Blutspende in den Kindergarten Osthelden. Dies waren 21 Spender mehr als im Vorjahr.

Zu dem Blutspendetermin am 29.12.2006 erschienen 144 Spender. Auch dies ist eine Steigerung gegengüber dem Vorjahr. Damit hat das DRK in Osthelden wieder ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Eine hohe Spenderzahl ist zur Weihnachtszeit besonders wichtig, da gerade in dieser Zeit Engpässe in der Versorgung entstehen.

Mit 124 Blutspenden war Herr Siegmund Utsch Rekordspender bei dem Termin. Zu ihrer 90. Spende erschien Frau Renate Stahl, zur 75. Spende Herr Helmut Münker sowie Herr Erwin Rademacher zur 70. und Frau Gabi Elfers zur 60. Spende. Frau Almut Wöbking und Herr Bernd Schneider erreichten mit 50 Blutspenden ein "rundes" Jübiläum. Ebenso Herr Dieter Dangendorf mit 25 Blutspenden. Frau Adele Langnickel, Frau Ingelore Kalb und Herr Thomas Klein erschienen zur 40. Blutspende sowie Frau Heike Spies, Herr Johann Müller, Herr Günter Bohn und Herr Stefan Eberts zu ihren 30. Spenden. Zusätzlich wurden zahlreiche Spender für ihre 15. und 10. Spende geehrt.

Herr Carsten Kammler und Herr Jens Eckert wurden für ihre 50. Spende, die sie bei dem vorangegangenen Blutspendetermin geleistet hatten, geehrt. Sie erhielten eine Urkunde, Ehrennadel und einen Präsentkorb vom DRK in Osthelden als Dank für die langjährige Treue. Die Spender wurden mit einem reichhaltigen Buffet aus Salaten, Brat- und Brühwürstchen, Frikadellen, belegten Broten und Brötchen, Kola, Kaffee und Kuchen usw. versorgt.

Der nächste Blutspendetermin in Osthelden findet am Sonntag, 25. März 2007 in der Zeit von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr statt

19. Januar 2011 11:47 Uhr. Alter: 8 Jahre