Sie sind hier: Aktuelles » 30.03.2008 - Blutspenden in Osthelden

Kontakt Ortsverein

DRK Ortsverein Kreuztal e.V.
Gerberstraße 23b
57223 Kreuztal

Telefon: 02732/86845
Telefax: 02732/582936

Info[at]DRK-Kreuztal[dot]de

Alle Ansprechpartner...

Folgen Sie dem DRK-Kreuztal

30.03.2008 - Blutspenden in Osthelden

Zur besonderen Freude der DRK-Gruppe in Osthelden erschien die Volleyball-Mannschaft des TG Grund zu dem heutigen Blutspendetermin. (Infos zur TG Grund unter (www.volleyballingrund.com) Es wäre sicherlich sehr erfreulich, wenn weitere Sportvereine dem guten Beispiel folgen würden.

Insgesamt kamen zu dem Blutspendeterm in Osthelden 120 Spender. Darunter 5 Erstspender. Otto Stark (DRK-Gruppe Osthelden) leistete seine 100. Blutspende.Mit 129 Blutspenden war Herr Siegmund Utsch Rekordspender bei diesem Termin.Weitere Ü100-Spender waren: Herr Reinhard Schulz (128 Spenden), Frau Ursula Philipp (118), Herr Werner Schmidt (107), Frau Helga Beier (104) und Herr Karl-Heinz Fischer (102). Jubiläumsspender waren Frau Petra Pithan (25), Egbert Sahm (25) sowie  Frau Magdalene Fichna, Frau Andrea Grimm, Frau Angela Heide, Herr Peter Koppenhagen und Herr Florian Hillnhütter mit jeweils 10 Spenden. Weitere "runde" Spendenzahlen hatten: Frau Margitta Hoffmann (70), Herr Siegfried Olbrich (65), Herr Herbert Dürr (40), Herr Torsten Mankel (40), Frau Marica Hahn (30), Herr Thorsten Schulz (30)  und Herr Hermann Müller 20. Herr Rainer Erlach wurde für seine 75. Spende  die er bei dem vorangegangenen Blutspendetermin geleistet hatten, geehrt. Er erhielt Urkunde, Ehrennadel und einen Präsentkorb von Herrn Otto Stark (DRK Osthelden) als Dank für die langjährige Treue überreicht.
 
Die Spender wurden, wie in Osthelden üblich, mit einem reichhaltigen Buffet aus Salaten, Brat- und Brühwürstchen, Frikadellen, belegten Broten und Brötchen, Cola, Kaffee und Kuchen usw. versorgt.

19. Januar 2011 12:16 Uhr. Alter: 8 Jahre