Sie sind hier: Aktuelles » 15.09.2013 - DRK Kreuztal stellt neuen Krankentransportwagen in Dienst

Kontakt Ortsverein

DRK Ortsverein Kreuztal e.V.
Gerberstraße 23b
57223 Kreuztal

Telefon: 02732/86845
Telefax: 02732/582936

Info[at]DRK-Kreuztal[dot]de

Alle Ansprechpartner...

Folgen Sie dem DRK-Kreuztal

15.09.2013 - DRK Kreuztal stellt neuen Krankentransportwagen in Dienst

Das DRK Kreuztal hat 2012 und 2013 insgesamt über 80.000€ in neue Fahrzeuge investiert. Diese wurden auf dem Kreuztaler Bauern- und Naturmarkt vorgestellt.

v.l.: Bürgermeister Walter Kiß, Frank Edelhoff, Jens Eckardt (Rotkreuzleiter Kreuztal), Ralf Meier, Joachim Steinbrück (Kreisrotkreuzleiter)

Im Rahmen des Kreuztaler Bauern- und Naturmarktes stellte der DRK Ortsverein Kreuztal einen Teil seiner Fahrzeuge der Bevölkerung vor. Ergänzt wurde die Fahrzeugschau durch einen Informationsstand, auf dem sich auch das Jugendrotkreuz präsentierte.
 
Der Vorstand des Ortsvereins nutzte die Gelegenheit, einen Mitte dieses Jahres gebraucht gekauften Rettungswagen offiziell an den Einsatzdienst des DRK Kreuztal zu übergeben. Das Fahrzeug wird als Krankentransportwagen, Typ B einen 15 Jahre alten Krankentransportwagen ablösen.
 
Der Vorsitzendes des DRK Ortsvereins Frank Edelhoff übergab das schon in dienst befindliche Fahrzeug, im Beisein von Kreuztal Bürgermeister Walter Kiß und dem Kreisrotkreuzleiter Joachim Steinbrück an den Leiter des Kreuztaler DRK Einsatzdienstes Ralf Meier.

Frank Edelhoff stellte heraus, dass dieses Fahrzeug, ebenso wie ein im vergangenen Jahr neun angeschaffter Einsatzleitwagen 1 zu fast 100 % allein durch den DRK Ortsverein Kreuztal finanziert wurde. Die Anschaffungskosten des Rettungswagens liegen bei ca. 35.000,- €. Der Einsatzleitwagen hat ca. 45.000,- € gekostet. Bis auf ca. 7.000,- € Zuschuss des Kreis Olpe, für den Einsatzleitwage und ca. 6.000,- € Zuschuss des DRK Kreisverbandes hat der Ortsverein die beiden Fahrzeuge allein beschafft.
 
Möglich sind solche Anschaffungen nur, so der Vorsitzende, durch die Mitgliedsbeiträge der Fördermitglieder. Erst vor kurzem hat in Kreuztal eine Mitgliederwerbung stattgefunden, um auch in Zukunft notwendige Anschaffungen tätigen zu können.
 
Weiter stelle der DRK Ortsverein den LKW des Katastrophenschutzes mit der dazugehörigen Feldküche und einen Technikanhänger der interessierten Öffentlichkeit vor. Aus der „Oldie-Ecke“ konnte ein Krankenwagen Baujahr 1972 und eine Fahrtrage besichtigt werden.
 
Traditionell waren auch die Frauen vom DRK Frauenverein, mit Kaffee und Kuchen auf dem Bauern und Naturmarkt vertreten.
 
Bei einem kleinen Gewinnspiel, in dem es um ein Bild eines nicht ganz ernst zu nehmenden Einsatzfahrzeugs ging, hat Ceyda Kayali aus Kreuztal die Teilnahme an einem „Erste-Hilfe-Lehrgang“ gewonnen.

Frank Edelhoff - Vorsitzender

17. September 2013 09:19 Uhr. Alter: 5 Jahre